Link-Tipps: Beate Sander, Warren Buffett, Rohstoffe, Dividenden, Definition, versteuern, Levermann Strategie, Börsenerfolgsformel, Nachhaltigkeit

Warum der Buffett-Faktor für das Rohstoff-Universum so bullisch ist

Der Dollar Index befindet sich seit März auf Talfahrt. Die Fed und die Zentralbanken weltweit sind derzeit entschlossen, endlos viel Liquidität in das globale Finanzsystem zu pumpen. Die Regierungen erhöhen die Defizite mit Konjunkturprogrammen, um die Corona-bedingte Rezession zu bekämpfen. Die US-Notenbank hat sich bereit erklärt, ein Inflationsniveau oberhalb der Zielmarke von 2% zu tolerieren. Das Umfeld für Rohstoffpreise war jahrzehntelang nicht so bullish wie heute.

Das Rohstoff-Jahrzehnt hat gerade erst begonnen

Bis zu 1.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

divider

Dividenden A, B & C: 3 Stichworte, die du ab jetzt berücksichtigen solltest!

Das Investieren in Dividendenaktien erfreut sich einer ungebrochenen Beliebtheit. Allerdings sind so manche Einkommensinvestoren zuletzt wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt worden. Das Coronavirus hat so manches Unternehmen mächtig durchgerüttelt. Und dabei auch die Historie von manchen Ausschüttern nicht verschont. Wie auch immer: Zumindest teilweise können Investoren sich auf solche Phasen vorbereiten. Vor allem, wenn sie sehr sorgfältig ihre Aktien analysieren. Werfen wir in diesem Sinne einen Foolishen Blick auf drei Stichworte, die mit den Buchstaben A, B und C anfangen. Und somit in gewisser Weise ein Dividenden-ABC für die Analyse darstellen können.

Ausschüttungsverhältnis – Bestqualität – Cashflow

divider

Dividende: Definition, berechnen, versteuern – die wichtigsten Infos!

Die Dividende ist der neue Zins, heißt es oft. Aber was steckt dahinter? Hier erfahren Sie alles, was Sie über eine Dividende (Definition, das Berechnen und Versteuern) wissen müssen. In Zeiten historisch niedriger Zinsen suchen viele Anleger nach neuen Quellen für regelmäßige Ausschüttungen – und landen dabei immer häufiger bei Aktien mit Dividende. Die funktioniert allerdings etwas anders als der Zins.

Grundwissen

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

divider

Mit der Levermann Strategie die Spreu vom Weizen trennen

Du möchtest nur die lukrativsten Aktien kaufen? Perfekt, dann bist du in meinem Artikel genau richtig. Ich werde dir zeigen, wie du bei Aktien die Spreu vom Weizen trennst – mit der Susan Levermann Strategie! In diesem Artikel gehe ich der Levermann Strategie auf den Grund. Was ist die Levermann-Strategie? Wie wende ich die Levermann Strategie bei einer Aktie an? Warum wird durch die Levermann Strategie eine Outperformance erzielt? Warum verwende ich die Levermann Strategie selbst? Und gibt es ein fertiges Levermann Tool bzw. eine Excel Tabelle als Download.

Einfach nachzubildene Strategie

divider

Gutes Gewissen und dennoch erfolgreich: Börsenerfolgsformel Nachhaltigkeit von Beate Sander

Seit Greta Thunberg und der Friday-for-Future-Bewegung steht der Klimawandel im Fokus der Öffentlichkeit. Damit wird das Thema Nachhaltigkeit auch für die Geldanlage immer wichtiger. Doch welche Investments sind wirklich nachhaltig? Und wie finden Sie als Anleger die richtigen Produkte? Bestsellerautorin Beate Sander zeigt anhand von Musterdepots und Übersichten in- und ausländischer Nachhaltigkeitsaktien, wie sich eine Geldanlage mit Aktien, ETFs und Aktienfonds mit gutem Gewissen umsetzen lässt. Spannend und anschaulich informiert sie, warum es sich lohnt, nachhaltig wirtschaftende Unternehmen zu unterstützen. Es geht um das wichtige Ziel, den Kimawandel und damit die drohende Erderwärmung aufzuhalten. Jede gekaufte Aktie bedeutet Eigenkapital. Es kann dazu dienen, Geschäftsmodelle mit erneuerbarer Energie und umweltfreundlichen Produkten voranzutreiben, wozu Tier-, Pflanzen- und Menschenwohl gehören. Ob kleiner oder großer Geldbeutel: Für alle Anlegertypen gibt es passende Modelle für eine vernünftige Geldanlage, von 5000 bis 100 000 Euro.

Jetzt in die kostenlose Leseprobe schauen

divider

Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den 14-tägigen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.