Content

Optimiere die Performance deines Depots

In meinem letzten Blogartikel habe ich damit begonnen euch zu zeigen, welche Möglichkeiten ich nutze um meine Depotperformance zu optimieren. Die ersten vier Punkten richteten sich allgemein an alle Anleger und ich bin der Meinung, dass sie grundsätzlich einfach umzusetzen sind. Man muss allerdings bereit sein, etwas an seiner bisherigen Vorgehensweise zu verändern. Das Feedback zu meinem Artikel war wirklich sehr umfangreich, was durchaus auch an meinem Interview mit Richy von der Börse Stuttgart liegt. Auch dort haben wir das Thema mit dem Verzicht von Sparplänen besprochen. Leider reagierte die Mehrheit der Kommentatoren eher gereizt auf das Thema, anstatt darin die Chancen zu sehen. Mir soll es egal sein, ich möchte nur diejenigen ansprechen, die bereit sind an ihrer Anlagestrategie zu feilen und sie zu verbessern. Im heutigen Artikel möchte ich gern die 8 Punkte Liste fortführen und die verbleibenden 4 Punkte besprechen. Diese richten sich in erster Linie an fortgeschrittene Anleger. Aber auch unerfahrene Anleger haben hier die Möglichkeit sich sukzessive einen Erfahrungsschatz anzulegen.

2021-10-15T07:05:37+02:00Content, Erfahrungen, Podcast|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 40 / 2021

Der stärkste Verlustmonat seit Oktober 2020 liegt hinter uns. Zumindest was die Performance in meinem Depot angeht. Die vollständige Depotauswertung für den Monat September findet ihr im heutigen Wochenrückblick. Luft ablasen war aber auch schon länger mal nötig. Zumindest tröstet der Oktober ein wenig, denn bis jetzt läuft es in den letzten Tagen sehr gut. Ich bin gespannt, was die in der kommenden Woche beginnende Quartalssaison so hergibt. Die letzte in diesem Jahr.

2021-10-09T15:56:16+02:00Allgemein, Content|

Link-Tipps: ETFs keine Allheilmittel, Portfolio gegen Verluste schützen, 3 Nachteile der Dividendenstrategie, Aktienliste vom Dividenden-Alarm, Optionen handeln

In den wöchentlichen Link-Tipps gibt es heute folgende Themen: Warum ETFs keine Allheilmittel sind. Wie Privatanleger ihr Portfolio gegen Verluste schützen können. Diese drei Nachteile der Dividendenstrategie solltest du kennen. Gesamtliste der vom Dividenden-Alarm überwachten Dividendenaktien. Optionen unschlagbar handeln.

2021-10-07T10:10:16+02:00Content, Links|

Strategie: Goldpreis in Euro – September 2021

In diesem monatlich erscheinenden Artikel, aus der Blog-Kategorie Gold & Silber, erfolgt die Auswertung der Strategie: Goldpreis in Euro DAX Bewertung für den Monat September 2021. Neben den Veränderungen der einzelnen Werte zum Vormonat, wird die Entwicklung der benötigten Unzen Gold in Euro für den DAX anhand von drei Charts (Langzeitchart, Jahreschart, Monatschart) dargestellt. Mit dieser Langzeit-Strategie wird das Kapital entweder von Edelmetallen und Rohstoffen hin zu Bluechips am Aktienmarkt umgeschichtet oder je nach Entwicklung der Märkte auch wieder in die andere Richtung. Die einzelnen Zyklen dieser Strategie betragen viele Jahre und Jahrzehnte. Im Fokus steht hier der Goldpreis in Euro.

2021-10-04T05:40:45+02:00Content, Gold & Silber, Strategie|

Dividenden Depot – 29. September 2021

Das Dividenden Musterdepot von Reich-mit-Plan.de verfolgt den Ansatz der Dividenden-Alarm Strategie. Im Fokus stehen daher der Dividenden-Alarm Indikator sowie die Dividenden-Alarm Signale. Der Schwerpunkt liegt auf Ausgewogenheit, Langfristigkeit und konservativen Auswahlkriterien. Das verfügbare Kapital wird in erster Linie in Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung investiert und drauf geachtet, dass eine gute und kontinuierliche Dividendenhistorie gegeben ist. Das Musterdepot soll einen regelmäßigen und zuverlässigen Cashflow generieren. Zugleich wird ein Teil des Kapitals für Tradingpositionen verplant.

2021-09-29T06:52:56+02:00Content, Musterdepot|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 38 / 2021

Wieder geht eine turbulente Woche zu Ende. Begonnen hat der volatile Markt bereits am Freitag in der Vorwoche und es ging am Montag rasant weiter. Im Laufe der Woche gab es vereinzelte Störfeuer und es fühlte sich an, als wenn die Hälfte der Verluste wieder aufgeholt wurden. Nun, an Wochenende prüfe ich wie immer meine sämtlichen Vermögenswerte und muss feststellen, dass sich hier eine Veränderung von +0,02% für die abgelaufene Woche ergeben hat. Da zeigt es sich wieder, dass man nicht ständig ins Depot schauen muss oder aufgrund der kurzfristigen Gegebenheiten emotional agieren sollte. Abwarten und auf die Aktienauswahl die man getroffen hat vertrauen.

2021-09-26T18:52:02+02:00Allgemein, Content|

Link-Tipps: Kreditvergleich, gutes Geschäftsmodell, 3 Aktienstrategien, Levermann Strategie, Ruhestand, dividendenstarke Aktien, investieren

In den wöchentlichen Link-Tipps gibt es heute folgende Themen: unabhängiger Kreditvergleich, 3 Fragen, die zeigen, ob eine Aktie ein gutes Geschäftsmodell besitzt, 3 Aktienstrategien, die sich für junge Anleger eignen, Mit der Levermann Strategie die Spreu vom Weizen trennen, 5 Gründe, im Ruhestand in dividendenstarke Aktien zu investieren.

2021-09-23T05:42:11+02:00Content, Links|
Nach oben