Artikel 1 von 9 der Artikelserie: Kaufen Sie Ihre Edelmetalle bei einem Edelmetallhändler

Warum Sie Edelmetalle nicht bei Ihrer Hausbank kaufen sollten und warum sich der Verkauf von Münzen und Barren bei Ebay lohnt, habe ich Ihnen bereits geschrieben. Heute nun geht es darum, wo Sie Ihre Edelmetalle am besten kaufen sollten. Formuliert habe ich es im letzten Artikel wie folgt:

Kaufen Sie Edelmetalle (nahezu) an der Quelle bzw. bei einem Spezialisten – einem Edelmetallhändler!

TradeRepublic - Provisionsfrei handeln

Das beste Obst bekommen Sie in der Regel beim Obst- und Gemüsehändler oder auf dem Wochenmarkt. Ein Auto kaufen Sie nicht im Supermarkt sondern in einem Autohaus. Würden Sie auch Obst und Gemüse in einem Autohaus oder ein Auto bei Ihrem Gemüsehändler kaufen? Eher nicht. Der Gemüsehändler und der Autoverkäufer haben sich jeweils auf ihre Produkte spezialisiert.

Genau aus diesem Grund sollten Sie auch Ihre Edelmetalle bei einem Spezialisten kaufen. Diese haben sich auf den Verkauf von Edelmetallen in Gold, Silber, Platin und Palladium spezialisiert. Sie beziehen die Barren und Münzen direkt bei den Edelmetallproduzenten und Münzprägestätten. Dadurch sind Edelmetallhändler in der Lage ihren Kunden ein sehr großes Sortiment an Münzen und Barren anzubieten. Die Lieferzeiten für Ihre Bestellungen sind in der Regel sehr kurz bzw. die Ware kann vor Ort meist gleich mitgenommen werden. Bei hoher Nachfrage dauert dies sicherlich länger, allerdings werden Edelmetallhändler durchaus schneller beliefert als Banken.

Die Preisgestaltung der Edelmetallhändler orientiert sich immer am aktuellen Marktpreis für das jeweilige Edelmetall. Sämtliche Kursschwankungen fließen zeitnah in die Preisgestaltung mit ein. Der Preisaufschlag ist meiner Erfahrung nach bei Edelmetallhändlern am niedrigsten. Bei Banken ist der Aufschlag nochmals höher und bei Ebay, wie bereits geschrieben, am höchsten.

Neben dem Verkauf von Edelmetallen vor Ort haben große Edelmetallhändler auch einen eigenen Online-Shop. Die Bezahlung ist immer im Voraus fällig, dafür erfolgt der Versand mit Kurierdienst oder einem Werttransport.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einige Ihrer Schätze zu verkaufen, dann bewertet der Edelmetallhändler Ihre Ware sehr genau. Sie können sich dann gewiss sein, wie viel Ihr Sammlung oder auch einzelne Stücke wert sind. Bei einer Preiseinigung nimmt Ihnen der der Edelmetallhändler auch gleich diverse Stücke ab.

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

Vor meinem ersten Goldkauf war mir persönlich wichtig, einen Händler zu finden der zum einen seriös ist und eine gewisse Größe hat. Des Weiteren wollte ich die Möglichkeiten haben meine Münzen online und auch persönlich vor Ort zu bestellen.

Für Sie ist es nun wichtig zu überlegen welche Anforderungen Sie an Ihren Edelmetallhändler stellen. Die Seriosität können Sie leicht prüfen indem Sie den Namen des Unternehmens googeln. Sie werden schnell feststellen ob der Händler eine entsprechende Reputation hat oder ob andere Kunden schon Probleme hatten. Prüfen Sie dann vor Ort die Kompetenz der Beratung. Alternativ kann auch die Holtline des Unternehmens angerufen werden. Lassen Sie sich ganz genau den Ablauf einer Bestellung erläutern. Beginnend mit der Auswahl der Ware, zum Ablauf der Bezahlung bis hin zur Übergabe der Ware. Nur wenn Ihnen der gesamte Ablauf einer Bestellung bekannt ist und Sie sich in allen Punkten wohl fühlen, dann denke ich haben Sie den richtigen Partner für Ihre Edelmetall-Investments gefunden.

Beginnen würde ich nun mit der Suche in einer Suchmaschine oder in den Gelben Seiten. In der kommenden Woche stelle ich Ihnen eine Linkliste mit vielen Edelmetallhändlern vor. Ich garantiere Ihnen, es wird auch für Sie der richtige Händler dabei sein.