Link-Tipps: sichere Aktien riskant, Dividendenstrategie Grundwissen, Warren Buffetts Superstrategie, Altria Aktie,100 Tipps für Frugalisten

Warum vermeintlich sichere Aktien riskant sein können

Unternehmen bekannter Markennamen gelingt es oftmals, stabile Erträge und verlässliche Dividenden zu liefern. Warum Anleger trotzdem vorsichtig sein sollten. Adidas, Beiersdorf, Linde und Puma haben etwas gemeinsam. Genauso wie McDonald’s, Nike, Colgate Palmolive oder Starbucks. Die Namen sind aufgrund ihrer Marken bekannt. Den Unternehmen gelingt es, Umsätze, Gewinne und Dividenden zu halten und zu steigern. Davon profitieren die Aktienkurse.

Chancen und Risiken müssen immer im Verhältnis stehen

Bis zu 1.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

Dividendenstrategie – Alles was Sie darüber wissen sollten

Bekannte Dividendenstrategien für die Praxis + Die zwanzig besten Dividendenaktien aus Dow Jones & DAX. Ein passives Zusatzeinkommen aus Zinsen und Dividenden, davon träumen immer mehr Anleger. Während es in Niedrigzinszeiten mit Renditen auf festverzinsliche Anlagen sehr mau ausschaut, ist mit einer durchdachten Dividendenstrategie sowohl eine Outperformance zum Aktienindex als auch ein Passiveinkommen machbar. Denn mit einem geschickt zusammengestellten Dividenden-Portfolio können Sie durchaus eine Rendite von etwa vier Prozent im Jahr erzielen, Steuern bereits berücksichtigt.

Grundwissen

Warum funktioniert Warren Buffett seine Superstrategie nicht mehr?

Value-Anlagen liefern seit einiger Zeit unterdurchschnittliche Resultate. Wenn diese Erklärung zutrifft, wird das noch lange so bleiben. Fraser-Jenkins widmet sich der Anlagestrategie Value-Investing, die ja von Warren Buffett praktiziert wird. Diese Strategie geht davon aus, dass der Preis eines Unternehmens nicht zwangsläufig mit dem Wert zusammenfällt. Weil die Finanzmärkte nicht immer ganz effizient funktionierten, so glauben Value-Investoren, könnten die Aktien eines Unternehmens manchmal beispielsweise für 60 $ gekauft werden, obwohl der tatsächliche Wert bei 100 $ liege.

Gründe für die Baisse des Value-Investing

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

Archiv: Wann ich meine Altria Aktie verkaufen würde

Dieses Buch ist für alle, die nicht vor haben bis zur Rente mit 67 Jahren zu arbeiten und dafür bereit sind, etwas an ihrer Geisteshaltung zu ändern. Du findest Anworten auf die folgenden Fragen: Wieso habe ich seit Jahren einen guten Job – und doch kein Geld auf dem Konto? Wo gebe ich das Geld aus? Bringt mir das etwas? Wie spare ich Geld? Wie hoch sollte meine Sparrate sein? Was mache ich mit dem gesparten Geld? Wie investieren? Was sind ETF-Fonds? Wie kann ich ganz einfach meine Mietkosten halbieren? Warum soll ich in meiner Mietwohnung selbst Renovierungsarbeiten durchführen? Wie kann ich mit dem Fahrrad in Urlaub fahren – obwohl ich gar kein Fahrrad habe? Was ist die 4%-Regel? Wie lange muss ich noch arbeiten, um vom Ersparten leben zu können? Was mache ich dann?

Alles richtig gemacht kann man sagen

100 Tipps für Frugalisten

Dieses Buch ist für alle, die nicht vor haben bis zur Rente mit 67 Jahren zu arbeiten und dafür bereit sind, etwas an ihrer Geisteshaltung zu ändern. Du findest Anworten auf die folgenden Fragen: Wieso habe ich seit Jahren einen guten Job – und doch kein Geld auf dem Konto? Wo gebe ich das Geld aus? Bringt mir das etwas? Wie spare ich Geld? Wie hoch sollte meine Sparrate sein? Was mache ich mit dem gesparten Geld? Wie investieren? Was sind ETF-Fonds? Wie kann ich ganz einfach meine Mietkosten halbieren? Warum soll ich in meiner Mietwohnung selbst Renovierungsarbeiten durchführen? Wie kann ich mit dem Fahrrad in Urlaub fahren – obwohl ich gar kein Fahrrad habe? Was ist die 4%-Regel? Wie lange muss ich noch arbeiten, um vom Ersparten leben zu können? Was mache ich dann?

Jetzt vorbestellen

Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den 14-tägigen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.