Link-Tipps: Aktien-Rebalancing, Value-Investing, Danaher Aktie, Berkshire Hathaway, Prämie bei Depotübertragung

Versenkst Du auch viel Geld mit Aktien-Rebalancing oder investierst Du schon richtig erfolgreich?

Investieren ist wie einen Baum zu pflanzen: man pflanzt und anfangs muss man sich ein bisschen drum kümmern, vielleicht düngen, ab und zu mal gießen. Dann der erste Spross, die Freude ist groß! Niemand würde doch jetzt das Bäumchen ausreißen, oder? Man lässt ihn wachsen, bei Sonne, Sturm und Schnee. Ab und zu schaut man ihn sich mal an, erfreut sich an seinem Wachstum, bisweilen erstaunt darüber, wie groß er schon geworden ist. Man lässt ihn wachsen und manchmal denkt man sich, man könnte ihn fällen, Platz schaffen für einen anderen Baum. Oder das Holz verkaufen und damit Profite einstreichen.

eine etwas irreführende Verwendung des Begriffs Rebalancing.

Bis zu 1.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

divider

Value-Investing: die drei Sünden der Value-Prediger

Die Kritik an professionellen Value-Investoren ist massiv. Ob deren Gebühren der Leistung entsprechen, können Privatanleger an einem simplen Sachverhalt ablesen. Lange Zeit hatten Value-Investoren die Zahlen auf ihrer Seite. Bis vor einem Jahrzehnt galt praktisch als börsianisches Allgemeinwissen, dass Value-Strategien langfristig besser abschneiden als ihr grosser Gegenspieler, die Wachstumsstrategien. Aber in den letzten zehn Jahren hat sich das Bild geändert. Value funktioniert nicht mehr gut und bleibt weit hinter den früheren Erfolgen zurück.

Licht am Ende des Tunnels?

divider

Value ist tot. Es lebe Value?

Mit einem Value-Ansatz, bei dem fundamental günstig bewertete Aktien gekauft werden, konnte man in den vergangenen Jahren keinen Blumentopf mehr gewinnen. Doch prominente Value-Anleger wie Hedgefondsmanager Cliff Asness geben noch nicht auf.

Es wird angenommen, dass die mittelfristigen Gewinnchancen jetzt ziemlich dramatisch auf der Seite von Value liegen

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

divider

Archiv: Danaher Aktie – die bessere Berkshire Hathaway?

Ich möchte euch heute die Danaher Aktie näher vorstellen. In meinem Artikel möchte ich prüfen ob das Unternehmen gerade für Anleger Dividenden lohnenswert ist. Das Unternehmen Danaher-Corporation hat eine Marktkapitalisierung von fast 50 Milliarden Euro. Sie wird zudem oft mit der Warren Buffett Holding Berkshire-Hathaway verglichen. Mich hat interessiert was dahinter steckt und ob die Danaher-Aktie wirklich die bessere ist. Ein Unterschied zu Berkshire-Hathaway-Aktie ist – bei der Danaher-Aktie gibt es eine Dividende. Diese ist leider nicht sehr hoch im Vergleich zu den erzielten Gewinnen und auch die Dividendenrendite ist nur minimal. Was allerdings sehr außergewöhnlich ist, ist die langjährige Performance der Danaher Aktie.

Danaher ist die bessere Wahl

divider

Wie du mit einer Depotübertragung Prämie kassieren kannst

Eine Depotwechsel Prämie können Anleger bekommen, wenn sie mit ihren Wertpapieren vom aktuellen Broker zu einem neuen Broker wechseln. Wie du mit einer Depotübertragung Prämie kassieren kannst und warum du mehrere Depots für deine Aktien haben solltest, erfährst du heute in diesem Artikel. Ein Depotübertrag oder auch das eröffnen eines neuen Depots verschreckt oft viele Anleger. Dabei ist eine Depoteröffnung oder der eigentliche Übertrag überhaupt nicht kompliziert oder aufwendig und dazu sogar noch kostenfrei.

Jetzt Depotangebote prüfen

divider

Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den 14-tägigen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.