Link-Tipps: Crash voraus? Bidens Steuerpläne, Reichen zahlen die Krise, Trailing Stops Order, besten Aktien nicht im DAX, Beate Sander

Wie erkennen wir, dass es brenzlig wird?

Oft verkaufen gerade erfahrene Investoren zu früh, weil sie mit Logik an die Sache herangehen, während das Gros der anderen Trader emotional agiert. Aber es gibt durchaus Indizien, die Hinweise geben, wann man noch dabeibleiben, sogar zukaufen kann und wann man besser zügig aussteigen und ggf. sogar auf die Short-Seite wechseln sollte.

Das große Warten auf den Trendwechsel

Smartbroker DIE Alternative zu Trade Republic: Ab 0 Euro pro Order

divider

Bidens Steuerpläne werden Konsumenten nicht schaden

Star-Investor Warren Buffett vertritt schon länger den Standpunkt, dass reiche Menschen auch höhere Steuern zahlen sollten. Ähnlich sieht es wohl auch US-Präsident Biden, der nun US-Unternehmen und Reiche stärker zur Kasse bitten will. Die geplante Erhöhung der Unternehmenssteuer war daher auch ein Thema bei der jährlichen Aktionärsversammlung von Buffetts Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway.

wenn Warren Buffett das sagt …

divider

Werden die Reichen die Krise mitzahlen?

Superreiche wollen Teile ihres Vermögens spenden oder freiwillig höhere Steuern zahlen. Über öffentlichkeitswirksame Philanthropie und Spendierfreudigkeit versus Reichensteuern.

Statt über Ausgabeneinsparungen nachzudenken, wird immer mehr Geld beschafft

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

divider

Wie funktioniert eine Trailing Stops Order?

Ich möchte euch gern die Trailing Stop Order vorstellen, die ich während Kaufphasen und Verkaufsphasen des Dividenden-Alarm Indikators häufig verwende. Mit der Orderart Trailing Stop kann man seine Aktien meist zu besseren Einstiegskursen ordern, seinen Gewinn automatisiert laufen lassen, ist auch in der Lage seine Verluste zu begrenzen und kann allgemein sein Trading verbessern. Trailing Stops bieten wichtige Vorteile und eignen sich gerade für langfristige Dividenden-Investoren.

Stop Orders sind im Moment aktueller denje

divider

Die besten Aktien findet man nicht im DAX

Viel zu oft konzentrieren sich Anleger nur auf die Unternehmen im deutschen Leitindex. Nicht erst seit dem Wirecard-Skandal bestätigt sich: Das kann ein fataler Fehler sein. Denn die Nebenwerte-Börsenbarometer schlagen den DAX bei der Werte-Entwicklung um Längen.
Beate Sander zeigt in diesem Buch, dass es auch anders geht und über welch enormes Potenzial Nebenwertetitel verfügen. Dabei geht es nicht nur um die deutschen Nebenwerte-Indizes, sondern ebenso um europäische, asiatische und amerikanische Nebenwerte-Aktien, -Fonds und -ETFs.

Jetzt in die kostenlose Leseprobe schauen

divider

Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den 14-tägigen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.