Content

Dividenden Depot – 29. Oktober 2019

Das Dividenden Musterdepot von Reich-mit-Plan.de verfolgt den Ansatz der Dividenden-Alarm Strategie. Im Fokus stehen daher der Dividenden-Alarm Indikator sowie die Dividenden-Alarm Signale. Der Schwerpunkt liegt auf Ausgewogenheit, Langfristigkeit und konservativen Auswahlkriterien. Das verfügbare Kapital wird in erster Linie in Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung investiert und drauf geachtet, dass eine gute und kontinuierliche Dividendenhistorie gegeben ist. Das Musterdepot soll einen regelmäßigen und zuverlässigen Cashflow generieren. Zugleich wird ein Teil des Kapitals für Tradingpositionen verplant.

Content, Musterdepot|0 Kommentare

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 43 / 2019

Der Brexit hat wieder Einzug in die tägliche Medienwelt gehalten. Auch wenn wir das ewige Hin und Her nicht mehr sehen können. so müssen wir uns doch damit befassen. Nach erneutem Verhandeln und finalen Abstimmungen gab es wieder mal kein Ergebnis. Am Ende wird die Entscheidung erneut verschoben. Auf ein flexibles Datum oder Ende Januar. Wir werden sehen. Aber eins hat mir diese Nicht-Beendigung gezeigt und auch am Markt hat dies erkannt. Egal was kommt, wie es weitergeht und wann es irgendwann mal final etwas geben wird. Am Ende wird ein einen geordneten Brexit geben. Mit Regeln, Bedingungen und Vereinbarungen die beide Seiten mittragen werden. Ergo schmilzt die Angst vor einem ungeordneten Brexit dahin. Die Märkte steigen Schritt für Schritt und ehe wir uns versehen, steht der DAX von nahe an der 13.000er Marke. Fehlt nur noch der Handelsstreit.

Aktien, Allgemein, Content|0 Kommentare

Link-Tipps: steuerfreie Dividenden, Dividendenwachstum, Reinvestitionen, Dividendenaktien, von Dividenden leben, Stockdividende, Optionshandel

In den wöchentlichen Link-Tipps gibt es heute folgende Themen: Sind steuerfreie Dividenden wirklich steuerfrei? Dividendenwachstum, Reinvestitionen und Co.: Die ganze Macht der Dividendenaktien! Welches Aktienvermögen benötige ich, um von meinen Dividenden leben zu können? Stockdividende – schon mal gehört? Der profitable Handel mit Optionen.

Content, Links|0 Kommentare

Wachstum und Volatilität meines Vermögens

Das Wissen um das Wachstum und die Volatilität meines Vermögens, hilft mir mehr Verständnis für gewisse Marktphasen zu bekommen. Viele Anleger trauern immer sehr schnell, sobald sich Verluste im Depot einstellen. Klar ist es ärgerlich, wenn das Depot einen Verlust von -9% anzeigt - egal ob auf Monatssicht, rückblickend auf das laufende Jahr oder wenn man die vergangenen 12 Monate betrachtet. Verluste, also grundsätzliche Verluste, lassen sich auch mit der Dividendenstrategie Dividenden-Alarm nicht verhindern. Viel wichtiger ist es zu verstehen, dass wir unser Ergebnis immer ins Verhältnis setzen müssen. Nur dann können wir beurteilen, ob unser Ergebnis gut oder eben weniger gut ist. Solange unsere eigene Vorgehensweise und Anlagestrategie besser abschneidet als die Benchmark, machen wir ja alles richtig und sollten dann auch mit den Ergebnissen zufrieden sein. Der Blick auf die Vergleichswerte wird oft vergessen und so werden schlechte 17% gefeiert und gute -9% betrauert.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 41 / 2019

Schon wieder ist eine Woche vorbei. Ich merke dass in der Regel nur daran, dass a) die Börse an zwei Tagen in der Woche geschlossen hat und b) weil ich für den Blog dann nichts veröffentlichen brauche. Es ist ja nicht so, dass ich sonst nichts zu tun hätte, aber zeitlich wichtige Dinge, wie Blogartikel und Podcasts, haben eben absolute Priorität vor anderen zeitlosen Dingen. Der Wochenrückblick wird gefühlt auch immer länger. Gerade, wenn ich wie heute mein Depot auswerte. Dieses Mal betrachte ich den Monat September, welcher außerordentlich stark war. Manchmal kann ich es fast selbst nicht glauben, aber wenn ich mir dann all meine Werte und deren Entwicklung anschauen, dann kann am Ende nur ein Ergebnis von aktuell 35,55% auf Jahressicht rauskommen.

Aktien, Allgemein, Content|1 Kommentar

Link-Tipps: Dividende, Aktienrückkauf, Aktien mit Burggraben, Haushaltsbuch App, Cashflow-Kurs, Handel mit Optionen

In den wöchentlichen Link-Tipps gibt es heute folgende Themen: Dividende oder Aktienrückkäufe - Was ist besser? Dividenden das ganze Jahr. 3 Aktien mit gigantischen Burggraben. Meine Haushaltsbuch App. Cashflow-Kurs. Der profitable Handel mit Optionen.

Content, Links|0 Kommentare

Strategie: Goldpreis in Euro – September 2019

In diesem monatlich erscheinenden Artikel, aus der Blog-Kategorie Gold & Silber, erfolgt die Auswertung der Strategie: Goldpreis in Euro DAX Bewertung für den Monat September 2019. Neben den Veränderungen der einzelnen Werte zum Vormonat, wird die Entwicklung der benötigten Unzen Gold in Euro für den DAX anhand von drei Charts (Langzeitchart, Jahreschart, Monatschart) dargestellt. Mit dieser Langzeit-Strategie wird das Kapital entweder von Edelmetallen und Rohstoffen hin zu Bluechips am Aktienmarkt umgeschichtet oder je nach Entwicklung der Märkte auch wieder in die andere Richtung. Die einzelnen Zyklen dieser Strategie betragen viele Jahre und Jahrzehnte. Im Fokus steht hier der Goldpreis in Euro.