Content

Link-Tipps: eigenen Regeln, Tim Chimoy, Brutto-Rente, Großkonzerne, Vermögensaufbau, Allianz Dividende

In den wöchentlichen Link-Tipps gibt es heute folgende Themen: Lebe und arbeite nach deinen eigenen Regeln - Tim Chimoy. Brutto-Rente nicht gleich Netto-Rente – was alles abgezogen wird. Wenn sich Großkonzerne selbst zerschlagen. Bücher zu Vermögensaufbau und Sparmöglichkeiten. Rückblick und Aussichten der Allianz Dividende.

Content, Links|0 Kommentare

Dividenden Depot – Einzelauswertungen – 7. November 2018

Es gibt heute wieder Unternehmens-Nachrichten, News, Quartalszahlen, Analystenkommentare, Chartanalysen und viele weitere interessante Verweise aus den letzten vier Wochen.Im ersten Teil des Artikels werden alle Dividenden Aktien besprochen, welche im Moment ein Signal im Sinne der Dividenden-Alarm Strategie generieren. Im zweiten Teil sind für alle Leser die Meldungen der restlichen Aktien aufgelistet. Auch das Research Team von TraderFox hat eine Aktie besprochen.

Content, Musterdepot|0 Kommentare

Dividenden Depot – 6. November 2018

Das Dividenden Musterdepot von Reich-mit-Plan.de verfolgt den Ansatz der Dividenden-Alarm Strategie. Im Fokus stehen daher der Dividenden-Alarm Indikator sowie die Dividenden-Alarm Signale. Der Schwerpunkt liegt auf Ausgewogenheit, Langfristigkeit und konservativen Auswahlkriterien.Das verfügbare Kapital wird in erster Linie in Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung investiert und drauf geachtet, dass eine gute und kontinuierliche Dividendenhistorie gegeben ist. Das Musterdepot soll einen regelmäßigen und zuverlässigen Cashflow generieren. Zugleich wird ein Teil des Kapitals für Tradingpositionen verplant.

Content, Musterdepot|12 Kommentare

Strategie: DAX Bewertung in Unzen Gold in Euro – Oktober 2018

In diesem monatlich erscheinenden Artikel, aus der Blog-Kategorie Gold & Silber, erfolgt die Auswertung der DAX Bewertung in Unzen Gold in Euro für den Monat Oktober 2018. Neben den Veränderungen der einzelnen Werte zum Vormonat, wird die Entwicklung der benötigten Unzen Gold in Euro für den DAX anhand von drei Charts (Langzeitchart, Jahreschart, Monatschart) dargestellt.Mit dieser Langzeit-Strategie wird das Kapital entweder von Edelmetallen und Rohstoffen hin zu Bluechips am Aktienmarkt umgeschichtet oder je nach Entwicklung der Märkte auch wieder in die andere Richtung. Die einzelnen Zyklen dieser Strategie betragen viele Jahre und Jahrzehnte.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 44 / 2018

Zwei spannende Wochen liegen hinter uns. In der einen Woche ging es auf neue Tiefstände und in der aktuellen Woche gab es eine ordentliche Erholung. Das Spielchen könnte ewig so weitergehen. Die wirklich interessanten Kurse haben wir leider noch nicht gesehen. Da hilft nur etwas Geduld. Was sagt ihr eigentlich zu den Spritpreisen auf dem Foto links? Die 1,98 Euro habe ich gestern auf der Autobahn bezahlt. Irgendwie schon unverschämt teuer, obwohl der Öl-Preis ja immer noch weit von seinen Höchstkursen entfernt ist. Darüber ärgern, wie früher, tue ich mich deswegen aber nicht mehr. Denn heute sehe ich solche Dinge mit anderen Augen.

Aktien, Allgemein, Content|0 Kommentare

Link-Tipps: Dividenden-ETFs, Echtgeld.tv, Aktienanlage, Dividendenstrategie, Phasen und Signalen, mehr Freiheit

In den wöchentlichen Link-Tipps gibt es heute folgende Themen: Dividenden-ETFs hinken dem MSCI World hinterher, Echtgeld.tv, Warum Aktienanlage die überlegene Anlageklasse sind! Die nächste Krise ist nicht fern, Dividendenstrategie: Das lukrative Zusammenspiel von Phasen und Signalen. Wie genügsamer Konsum zu weniger Arbeit und mehr Freiheit führt.

Content, Links|0 Kommentare

Dividenden Aktien und P2P Kredite – Lars Wrobbel im Interview

Vielen Dank auch für euer Feedback zum ersten Interview mit Andreas Enrico Brell. Heute möchte ich gern meine Interviewreihe fortsetzen. Sprechen möchte ich mit Menschen, die eine besondere Beziehung zu Geld haben und vor allem mit jenen, die bereits die finanzielle Freiheit erreicht haben und als Anleger die Dividende langfristig als einen wichtigen Vermögensbaustein sehen. Gerade hier lässt sich viel Input herausziehen, damit ihr euren eigenen Kurs besser beibehalten könnt.Mein heutiger Interview Gast ist ein Experte auf dem Gebiet der Peer-to-Peer-Kredite. Sein P2P-Blog Passives-Einkommen-mit-P2P.de zählt mittlerweile zu den in Deutschland am höchsten frequentierten Blogs im Bereich der P2P-Kredite. Zudem hat er bereits so viele Bücher veröffentlicht, dass er selbst nicht genau sagen kann, wie viele es in Summe sind. Zurecht hat er sich auch hier den Experten-Status im Bereich Self-Publishing erarbeitet.Auch wenn Lars Wrobbel erst seit wenigen Jahren als Anleger unterwegs ist und seine Investments weiter sukzessive erhöht, so kann er uns bereits jede Menge über seine Erfahrungen als Aktionär sowie seine simple Vorgehensweise bei der Auswahl seiner Aktien berichten. Aber soll er uns das ruhig alles selbst mal erzählen.