Allgemein

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 38 / 2022

Die Entwicklung an den Märkten überrascht mich nicht und ich bleibe weiterhin ruhig. Wie seit langem erwartet, sprechen mehr Signale für einen stärkeren Rückgang des Marktes, als für eine deutliche Erholung. Genau darauf warten wir und dafür haben wir uns vorbereitet. Im Grunde nervt mich der aktuelle Markt auch und mein Depot lässt auch ordentlich Federn. Ich vermute mal, dass ich Ende September erstmals in diesem Jahr mit einem negativen Jahresergebnis rechnen muss. Ich kann mit einer schlechten Depot Entwicklung leben, wenn meine Performance im Vergleich zu anderen Marktwerten weiterhin einen gewissen Abstand beibehält. Jeder Prozentpunkt Outperformance erzielt in absoluten Zahlen wahre Werte. Für das Jahresende bin ich dennoch positiv gestimmt. Die letzten 3 Monate zählen üblicherweise zu den stärksten des Jahres.

2022-09-24T17:24:44+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 36 / 2022

Und zack ist der Urlaub zu Ende. Nach gut 7 Wochen sind wir zurück auf unserer Insel Koh Phangan. Unsere Reise ging natürlich in erster Linie nach Deutschland zu Family & Friends. Aber wir waren auch in Tschechien, Österreich und in Frankreich. Grundsätzlich hat uns der Trip gefallen, aber wir haben auch gemerkt, wie sehr anders wir mittlerweile Leben und dass wir uns teilweise mit völlig anderen Themen hier beschäftigen. Mit vielen Dingen haben wir auf der anderen Seite gar keine Berührung mehr. Jetzt heißt es für uns aber erstmal Koffer auspacken und ankommen. Leni geht die Tage wieder zur Schule, ich kümmere mich um mein Projekt Dividenden-Alarm, dann brauchen wir noch neue Visa und ich werde hier in Thailand meine erste Firma gründen. Weihnachten würden wir gern in Australien verbringen und alle diese Dinge gilt es nun zu organisieren. Aber wir freuen uns auch schon auf die zahlreich angekündigten Besuche hier in Thailand. Im heutigen Wochenrückblick gibt es unter anderem meine Depot Auswertung für den Monat August und eine kurz laufende Promo-Aktion mit vielen Extra-Punkten bei American Express.

2022-09-10T19:25:30+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 34 / 2022

Willkommen zurück aus meiner einmonatigen Blog-Pause / Sommerpause. Während wir weiterhin durch Europa tingeln, habe ich mir projektbezogen meine jährliche Pause gegönnt. Hier ist nun einiges liegengeblieben, was ich in Kürze aufarbeiten werde. Wer also noch auf eine Antwort wartet, wird in den nächsten Tagen von mir hören. Ansonsten meldet euch bitte kurz mit einem Reminder bei mir. Hier im Blog erscheinen nun wieder die regelmäßigen Auswertungen für die Dividenden-Alarm Signale oder auch das Musterdepot. Ebenso gibt es nun wieder wöchentlich wechselnd diesen Wochenrückblick sowie den Dividenden-Alarm Newsletter. Ansonsten lief das Depot im Juli und August bisher soweit zufriedenstellend, so dass ich YTD aktuell auf eine Performance von ca. +7% blicken kann. Wie läuft dein Depot in diesem Jahr?

2022-08-28T01:10:15+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 27 / 2022

Im Moment ist die Volatilität am Markt sehr hoch. An einem Tag spielt die Angst um eine Rezession eine große Rolle und der Öl-Preis verliert 10%. Ebenso fallen Öl-Konzerne wie ein Stein. Verständlich, denn in einer Rezession nimmt die Nachfrage rapide ab. Am nächsten Tag kommen Gedanken auf, dass die Zentralbanken ein Abwürgen der Wirtschaft vermeiden wollen. So könnten Zinsen nicht weiter steigen oder gar wieder gesenkt werden. Dies führt zu einer komplett anderen Betrachtung und Öl-Preis sowie Öl-Konzerne sind wieder die größten Gewinner im Depot. Hier hilft nur Ruhe zu bewahren und langfristig zu denken. Man muss nicht zwingend jeden Tag ins Depot schauen. Eine Auswertung auf monatlicher Basis ist empfehlenswert und schont die Nerven. So mache ich es auch mit meinem privaten Depot. Ich trage zwar wöchentlich meine Dividenden ein, damit ich am Ende des Monats nicht all zu viel zu tun habe, aber eine Gesamtauswertung und Aktualisierung sämtlicher Assets mache ich immer am Ende des Monats. Und meine Auswertung für den Monat Juni findet ihr im heutigen Dividenden-Alarm Absatz. Ist mein Depot auf Jahressicht noch im Plus?

2022-07-09T09:25:24+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 25 / 2022

Turbulente Tage liegen hinter uns. Nach einigen Tagen mit neuen Tiefständen am Markt, gab es auch mal eine Erholung. Auf Monatssicht sind die Verluste allerdings immer noch vorhanden und gerade in Bärenmärkten muss man mit solchen Erholungen rechnen. Je häufiger und intensiver diese auftreten, desto mehr Verzweiflung gibt es unter Anlegern. Man glaubt endlich den Boden / die Kehrtwende zu sehen, investiert in die steigenden Kurse und wird dann doch wieder enttäuscht, wenn der Markt dann erneut zurückkommt. Dabei sind die Probleme, die wir vor einigen Tagen noch umfangreich hatten, nicht aus der Welt. Was jetzt mal geholfen hat war die Annahme, dass aufgrund der wirtschaftlichen Situation die Zinsen womöglich nicht weiter steigen dürften oder wir bis Jahresende vielleicht sogar wieder sinkende Zinsen sehen könnten. Aber niemand hat hier etwas entschieden. Auch der Öl-Preis kam etwas zurück.

2022-06-26T10:29:41+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 23 / 2022

Der Juni ist historisch gesehen ein eher schwacher Monat. Im Sommer sind viele Anleger mit anderen Dingen beschäftigt und auch institutionelle Investoren senken ihre Volumen und es ist somit deutlich weniger an den Börsen los. In den letzten Jahren wandelte sich zumindest das Ergebnis mit Blick auf die Performance. Der S&P 500 zum Beispiel konnte in den letzten 10 Jahren 8x ein positives Ergebnis im Juni erzielen. Ob es auch ein positiver Monat im Jahr 2022 wird, müssen wir abwarten. Aktuell steht mein Depot bei knapp minus 2% nach einem Drittel des Monats. Wie der Mai in meinem Depot lief erfahrt ihr im heutigen Dividenden-Alarm Absatz. Unterm Strich habe ich immer noch ein sehr gutes Ergebnis für das Jahr 2022 vorzuweisen und ich bleibe optimistisch. Vielleicht anders optimistisch, als die zahlreichen Kollegen da draußen.

2022-06-11T15:07:12+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 21 / 2022

Ein turbulenter Mai geht am Dienstag zu Ende. Der Monat begann mit einem starken Rückgang. Selbst mein Depot verringere sich von 13% auf 8%. Aber in den letzten Tagen, mit der Stimmung, dass die Zinsen am Ende wohl doch nicht so stark steigen werden, kam eine satte Erholung. Mein Depot ist damit auch wieder über die 12% Marke gesprungen und ich bin gespannt, ob ich in den letzten 2 Börsentagen das aktuelle Ergebnis noch ins Plus drehen kann. Freuen tue ich mich über den stärksten Dividendenmonat seit Jahren, was aber mit daran lag, dass Freenet zum Beispiel, eine meiner größten Positionen, in diesem Jahr bereits im Mai und nicht erst im Juni ausgeschüttet hat. Dies verschiebt praktisch nur meine monatlichen Einnahmen von Juni auf Mai. Für die Jahresentwicklung meines Dividendenwachstums, macht dies weniger aus.

2022-05-28T15:19:48+02:00Allgemein, Content|
Nach oben