Allgemein

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 25 / 2022

Turbulente Tage liegen hinter uns. Nach einigen Tagen mit neuen Tiefständen am Markt, gab es auch mal eine Erholung. Auf Monatssicht sind die Verluste allerdings immer noch vorhanden und gerade in Bärenmärkten muss man mit solchen Erholungen rechnen. Je häufiger und intensiver diese auftreten, desto mehr Verzweiflung gibt es unter Anlegern. Man glaubt endlich den Boden / die Kehrtwende zu sehen, investiert in die steigenden Kurse und wird dann doch wieder enttäuscht, wenn der Markt dann erneut zurückkommt. Dabei sind die Probleme, die wir vor einigen Tagen noch umfangreich hatten, nicht aus der Welt. Was jetzt mal geholfen hat war die Annahme, dass aufgrund der wirtschaftlichen Situation die Zinsen womöglich nicht weiter steigen dürften oder wir bis Jahresende vielleicht sogar wieder sinkende Zinsen sehen könnten. Aber niemand hat hier etwas entschieden. Auch der Öl-Preis kam etwas zurück.

2022-06-26T10:29:41+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 23 / 2022

Der Juni ist historisch gesehen ein eher schwacher Monat. Im Sommer sind viele Anleger mit anderen Dingen beschäftigt und auch institutionelle Investoren senken ihre Volumen und es ist somit deutlich weniger an den Börsen los. In den letzten Jahren wandelte sich zumindest das Ergebnis mit Blick auf die Performance. Der S&P 500 zum Beispiel konnte in den letzten 10 Jahren 8x ein positives Ergebnis im Juni erzielen. Ob es auch ein positiver Monat im Jahr 2022 wird, müssen wir abwarten. Aktuell steht mein Depot bei knapp minus 2% nach einem Drittel des Monats. Wie der Mai in meinem Depot lief erfahrt ihr im heutigen Dividenden-Alarm Absatz. Unterm Strich habe ich immer noch ein sehr gutes Ergebnis für das Jahr 2022 vorzuweisen und ich bleibe optimistisch. Vielleicht anders optimistisch, als die zahlreichen Kollegen da draußen.

2022-06-11T15:07:12+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 21 / 2022

Ein turbulenter Mai geht am Dienstag zu Ende. Der Monat begann mit einem starken Rückgang. Selbst mein Depot verringere sich von 13% auf 8%. Aber in den letzten Tagen, mit der Stimmung, dass die Zinsen am Ende wohl doch nicht so stark steigen werden, kam eine satte Erholung. Mein Depot ist damit auch wieder über die 12% Marke gesprungen und ich bin gespannt, ob ich in den letzten 2 Börsentagen das aktuelle Ergebnis noch ins Plus drehen kann. Freuen tue ich mich über den stärksten Dividendenmonat seit Jahren, was aber mit daran lag, dass Freenet zum Beispiel, eine meiner größten Positionen, in diesem Jahr bereits im Mai und nicht erst im Juni ausgeschüttet hat. Dies verschiebt praktisch nur meine monatlichen Einnahmen von Juni auf Mai. Für die Jahresentwicklung meines Dividendenwachstums, macht dies weniger aus.

2022-05-28T15:19:48+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 19 / 2022

Der Mai entwickelt sich aktuell wie erwartet. Offenbar verlassen viele Marktteilnehmer die Börse und wollen erst im September wiederkommen? Wir wissen es nicht. Es gibt aber genügend andere Faktoren die aktuell die Kurse belasten. Selbst gute und besser als erwartete Quartalszahlen werden verkauft. Früher hätte ich mich über eine solche Börse nur aufgeregt, heute kann ich damit sehr gut umgehen. Ich nehme es als gegeben hin und arrangiere mich damit, interessante Kaufkandidaten ausfindig zu machen. Mein Depot steht in diesem Jahr weiterhin mit +10% sehr gut da und wenn ich sehe, wie viele Marktteilnehmer ihre verbrannten Aktien jetzt günstig "nachkaufen", weil die Gelegenheit einmalig ist, dann vertraue ich weiter auf meine Strategie und bleibe geduldig. Denn erst wenn eine gewissen Panik am Markt entsteht und viele Marktteilnehmer kaum Cash zum nachkaufen haben, ergeben sich die wirklich guten Einstiegschancen.

2022-05-15T15:11:04+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 17 / 2022

Der April ist zu Ende und wir blicken auf einen sehr durchwachsenen Börsenmonat. Die ersten drei Wochen stieg mein Depot um bis zu +5% um dann in der letzten Woche alles wieder abzugeben. Aber, am Ende blieb mir ein kleiner Gewinn von +0,14%. Die vollständige Depot Auswertung inklusive der Tops & Flops und dem Benchmark Vergleich, findest du im heutigen Dividenden-Alarm Absatz. Damit reiht sich der April in die Serie der erfolgreichsten Monate ein. In den letzten 19 Jahren gab es in 17 Jahren ein positives Monatsergebnis. Und nun kommt ein weiterer Monat hinzu. Die Serie geht somit weiter mit 18/20. Und was erwartet uns im Mai? "Sell in May and go away"? Mich persönlich interessieren solche Börsenweisheiten überhaupt nicht, aber habe direkt mal nachgesehen.

2022-05-01T16:48:11+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 15 / 2022

Wir sind zurück auf Koh Phangan und starten frisch erholt ins neue Schuljahr. Damit kehren wir auch wieder zurück zu unserem üblichen Alltag. Während Leni wieder in die Schule und kiten geht, werde ich wieder mehr Coaching Termine vergeben und weiteren Content für den Mitglieder Telegram Kanal vorbereiten. Dafür habe ich mir von meinem jahrelangen Mitglied Markus Unterstützung geholt. Er kümmert sich ums Research und sammelt Daten und Fakten zu den Aktien die wir interessant finden und welche sich von unseren Mitgliedern gewünscht werden. Zuletzt besprochen haben wir T. Rowe Price, Starbucks, Kellogg sowie Walgreens. In Vorbereitung ist nun noch IBM und wir werden schauen welche Aktien aus dem Rohstoffsektor noch kaufenswert sind. Wenn du wissen möchtest, was wir zuletzt alles im Mitglieder Telegram Kanal besprochen haben, dann findest du eine Übersicht in meinem Instagram Post.

2022-04-22T04:42:30+02:00Allgemein, Content|

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 13 / 2022

Ferienzeit ist Urlaubszeit. Auch in Thailand. Hier gibt es nicht zwei Schulhalbjahre wie in Deutschland, sondern 3 Terms. Zwischen den Terms gibt es 2 Wochen Ferien und in der Mitte der Terms 1 Woche Ferien. Dazu gibt es 2 Monate Sommerferien und fertig ist das Schuljahr. In den kommenden 2 Wochen nutzen wir die Ferien und fahren nach Hua Hin ans Meer. Wo auch sonst hin, wenn man von einer Insel kommt. Das schöne hier ist, Leni kann weiter kiten, da wir auf Koh Phangan keinen Wind mehr haben und sie kann auch wieder täglich Reitstunden nehmen. Dazu gibt es Wasser- und Skateparks und wir hoffen sie will danach auch wieder zurück nach Koh Phangan. Auch in Thailand wird das kein günstiger Urlaub, wenn man jeden Tag kitet und reitet, daher freue ich mich umso mehr über das sehr gute Depotergebnis im März. Er erzielte mit einem plus von 7% das zweitstärkste Monatsergebnis in den letzten 12 Monaten. Treibend waren weiterhin meine Rohstoffwerte (Edelmetalle, Öl & Gas, Energie, Agrar, Rohstoffe, Wasser), die mittlerweile einen Anteil am Gesamtdepot von 40% eingenommen haben. Im heutigen Dividenden-Alarm Absatz könnt ihr euch bereits die Monatsauswertung vom März anschauen. Das Gesamtergebnis sowie die Ergebnisse der letzten Monate und Jahre findet ihr wie gewohnt auf der Blogseite Depot Performance.

2022-04-26T07:57:54+02:00Allgemein, Content|
Nach oben