Link-Tipps: Gold in der Krise, Aktien-Hausse, Uwe Bergold, nächste Dividende, Dividenden Investor, Infografiken

Gold glänzt in der Krise

Der Goldpreis befindet sich auf einem Allzeithoch. Experten erwarten für die kommenden Jahre eine weitere massive Preissteigerung. Die Corona-Krise ist aber nur Auslöser einer sich schon länger abzeichnenden Entwicklung. Viele Menschen decken sich in Krisenzeiten mit dem Edelmetall ein, auch Anleger schwenken zu Rohstoffen um – stehen doch große Konjunkturprogramme vor allem mit dem Ausbau von Infrastruktur an, um die Wirtschaft wieder aus der Talsohle zu holen.

Edelmetalle als Depotstabilisator

Bis zu 1.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

divider

Die monetäre Illusion einer Aktien-Hausse

Diese Überschrift titelte bereits vor knapp fünf Jahren unseren Marktkommentar. Während der DAX damals immer weiter nominal (nicht real) neue Rekordstände generierte, bildete der Goldsektor den Boden seiner taktischen Korrektur für die finale Kursexplosion. Damals wie heute fehlt bei dem allgemeinen Marktteilnehmer das Verständnis zwischen nominaler und realer Betrachtung. Dies führt besonders aktuell wieder zur “Verwirrung der Verwirrungen” und die Masse versteht nicht, dass trotz des Niedergangs der Realwirtschaft (Globale Depression) die Börsen nominal weiter steigen.

Weniger normale Aktien, mehr Edelmetalle im Depot

divider

Viele Aktionäre denken nur an die nächste Dividende

Markus Dufner ist Sprecher des Dachverbands der Kritischen Aktionäre und Aktionärinnen und beobachtet die aktuelle Dividendenpraxis kritisch. Im Interview kritisiert er Unternehmen, die in der Pandemie Staatsgelder beantragen und dennoch Gewinnbeteiligungen ausschütten. Gleichzeitig werde aktuell, wo Hauptversammlungen ausschließlich über digitale Wege stattfinden, Aktionärsrechte beschnitten.

Aktionärsrechte kommen zu kurz

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

divider

Archiv: Wie lebt es sich als Dividenden Investor?

Unter Bloggern ist es ja oft üblich, sich gegenseitig zu interviewen. So etwas in der Art gibt es auch heute in diesem Artikel. Eine schillernde Szene-Persönlichkeit wird mit Fragen gelöchert, die dann mehr oder weniger umfangreich beantwortet werden. Die Person of Interest alias Dividenden Investor, bin in diesem Fall mal ich selbst und die Fragesteller wart ihr bereits. Ich habe mich für die Erstellung des Artikels durch meine zahlreichen bereits beantworteten Mails gekämpft und interessante und am häufigsten gestellten Fragen herausgesucht, die ihr mir bereits in der Vergangenheit gestellt habt.

Wenn ihr weitere Fragen habt, immer her damit.

divider

Finanzen verstehen: 100 Infografiken zu Geldanlage, Steuern und Versicherungen

Sofort sehen, worauf es im Finanzalltag ankommt: Mit den 100 besten Infografiken aus Finanztest lassen sich komplexe Zusammenhänge rund um Geld und Finanzen leicht verstehen: Wann muss die Airline bei Flugverspätungen zahlen? Wie funktioniert Crowdfunding? Unter welchen Voraussetzungen kann ich früher in Rente gehen? Wer erbt nach der gesetzlichen Erbfolge? Jede Menge Finanzfragen, die Ihnen im Alltag begegnen, von Altersvorsorge über Geldanlage und Steuern bis Zusatzversicherung werden hier visuell ansprechend erklärt. So wird die trockene Materie lebendig und Sie sehen rasch, worauf es beim jeweiligen Thema ankommt.

Jetzt in die kostenlose Leseprobe schauen

divider

Facebook SeiteAuf meiner Facebook-Seite veröffentliche ich jeden Tag aktuelle Artikel aus dem Internet, die erst zu einem späteren Zeitpunkt hier in den News-Tipps auftauchen werden. Wenn du also nicht immer so lang warten möchtest, dann solltest du jetzt schnell auf der Facebook Seite vorbeischauen und ein Like abgeben. So erhälst du immer alle Aktualisierungen in deine Timeline. Alternativ kannst du dich auch für den 14-tägigen Newsletter anmelden. Trage dazu einfach deine Email in das Feld in der rechten Sidebar ein.