Dividenden Blog Rückblick - Kalenderwoche 09 / 2021 Der zweite Monatsabschluss liegt vor und ich bin weiterhin sehr zufrieden wie mein Depot, mittlerweile seit Anfang November, läuft. Es gibt zum einen noch viel aufzuholen und auf der anderen Seite auch viel Potential. Während der DAX mit seinem Allzeithoch kämpft und ihm ständig die Puste ausgeht, haben die meisten Werte in meinem Depot immer noch genug Luft. Dazu kommt, dass weiterhin viele Dividenden angehoben werden, gestrichene Dividenden zurückkehren und sogar bereits die ersten Sonderdividenden eintrudeln. Alles in allem rechne ich mit einem neuen Rekordjahr (nach 2019) bei meinen Dividendeneinnahmen. Noch ist das nicht final, aber die Hochrechnungen zeigen, dass es möglich ist. Das wird in spannendes Börsenjahr. Wie seid ihr ins neue Börsenjahr gestartet?

TradeRepublic - Provisionsfrei handeln

Aktuell plane ich zwei neue Livestreams. Der erste soll bei Instagram stattfinden und ich möchte eure Fragen rund um die Kosten hier in Thailand beantworten. Dazu hatte ich in den letzten Tagen bereits einige Instagram-Storys gemacht und es kamen zahlreiche Fragen dazu auf. Unterm Strich waren viele überrascht, dass Thailand nicht per se günstig ist. Einige Dinge kosten dann doch mehr als gedacht und in Deutschland. Hast du Interesse an diesem Livestream, dann abonniere bitte meinen Instagram-Kanal, damit du rechtzeitig informiert wirst, wann der Livestream stattfindet.

Der zweite Livestream findet wieder im Rahmen mit meinen Dividenden-Alarm Mitgliedern statt. Dieses mal möchte ich meine letzten drei Verkäufe aus meinem Depot beleuchten. Wann habe ich sie gekauft, wie viel Dividende habe ich erhalten, wann habe ich sie verkauft und wie viel Gesamtperformance kam unterm Strich bei rum? Das Ergebnis soll zeigen, dass mit der Dividenden-Alarm Strategie und der Fokussierung auf Kauf- und Verkaufsignale ansehnliche Gesamtrenditen pro Jahr erzielt werden können – die weit über denen der üblichen Marktrendite liegen.

Im untenstehenden Dividenden-Alarm Absatz findet ihr heute die Monatsauswertung für den Monat Februar. In Zukunft möchte ich in diesem Zusammenhang auch kurz das Optionsscheindepot aktualisieren. Alle Informationen sowie den aktuellen Stand findet ihr auf der Seite der Optionsscheinstrategie. Ende April endet bereits das erste öffentliche Depotjahr und Stand heute bin ich mit der Gesamtentwicklung sehr zufrieden. In den vergangenen 10 Monaten erzielte das Depot eine Performance von +38,1% und im Moment befinden sich 8 Optionsscheine im Depot. Ein Optionsschein konnte bereits erfolgreich verkauft werden.

Liebe Grüße von Koh Phangan.

Unterschrift Alex

divider

divTimer App – die Dividenden App

Sei immer und überall informiert über deine Dividendenerträge, Ausschüttungstermine und Depotbestände. Erfahre via Push-Mitteilungen wann du welche Dividende bekommst. Nach Einpflegen der Aktien in deine divTimer Depots errechnet dir die App den genauen zu erwartenden Betrag und den Termin der Auszahlung, sowie eine Gesamtübersicht über die Erträge deiner Depots für das gesamte Jahr. Steuern, Freibeträge und Kaufdaten sind in der Berechnung natürlich berücksichtigt. Behalte durch den übersichtlich gestalteten Dividendenkalender den perfekten Überblick über den Monat und Tag der Ausschüttung, sowie den zu erwartenden Betrag. In der Detailsansicht des divTimer Dividendenkalenders erfährst du, an welchem Tag deine Unternehmen Ihre Dividende an dich zahlen werden.

Jetzt die Details zur Dividenden-App anschauen

divider

Aktuelle Angebote für dein Depot

Depot VergleichsrechnerWenn du dein Depot zu einer anderen Depotbank wechselst, winkt dir ein satter Wechselbonus. Banken lassen sich meist nicht lumpen und locken mit interessanten Wechselprämien.

In meinem Artikel Wie du mit einer Depotübertragung Prämie kassieren kannst zeige ich dir aber noch etwas viel wichtigeres. Es macht nämlich durchaus Sinn, sich für unterschiedliche Aktien im Depot auch verschiedene Depots anzulegen. Gerade bei ausländischen Aktien oder auch bei Sparplänen, machen oft nur ganz bestimmte Depots Sinn. Schaue jetzt in meinem Artikel nach und erfahre welche Depots für deine Aktien geeignet sind.

divider

Dividenden-Alarm

Ein weiterer Monat mit einem sehr guten Ergebnis. Auch im Februar konnte mein Depot überzeugen. Weiterhin bin ich insgesamt unter den Top 3. Auf Monatssicht waren zwei Indizes besser wie meine Performance und zwei Dividenden-ETFs waren sehr knapp an meinem Ergebnis dran. Ich kann daher mehr als zufrieden sein mit meinem Ergebnis, zumal ich auch noch ein wenig aus dem Vorjahr aufholen muss.

Ein Hinweis zu den beiden Grafiken. Diese zeigen nur die Wertentwicklung im Depot meines Brokers. Andere Vermögen Assets wie P2P, Krypto und Cash außerhalb des Depots finden hier leider keine Berücksichtigung. Dennoch kommt die Auswertung im Moment sehr nach an mein Gesamtergebnis heran. In meinem Benchmark-Vergleich wird die Verbesserung zum Vormonat in Prozentpunkten angezeigt, bitte diesen Unterschied in den Zahlen berücksichtigen.

Im blau hinterlegten Dividenden-Alarm Menü findest du die Blogseite auf der ich jeden Monat mein Depot auswerte. Neben meinen Erläuterungen wie ich meine Werte ermittle, findest du auf dieser Unterseite auch die Auswertungen der letzten Jahre.

Kurz noch wie immer ein kurzer Disclaimer. In meiner Auswertung werte ich immer das laufende Jahr aus. Es geht nicht nur um einen einzelnen Monat, sondern in der heutigen Auswertung schauen wir uns die Depotentwicklung vom Jahresbeginn bis zum Ende des Vormonats an. Am Jahresende haben wir dann einen Blick über das gesamte Jahr und können anhand der kumulierten Werte auch unterjährig die Entwicklung verfolgen. Praktisch gesehen helfen gute Monate den schlechten Monaten.

Kommen wir nun zum Vergleich mit den alternativen Dividenden-ETFs und Indizes. Zuvor möchte ich noch die Top und Flops des letzten Monats auflisten. Die Werte zeigen die Entwicklung der einzelnen Aktien im letzten Monat und nicht die Gesamtperformance meiner bestehenden Depotposition.

Top & Flops

Top 3
Lyondellbasell +22%
Exxon +21%
Pan American Silver +18%
Flop 3
B&G Foods -22%
Lumen -15%
Franco-Nevada -12%

Insgesamt gab es im letzten Monat 13 Werte mit einem zweistelligen positiven Ergebnis. 9 Werte davon sind übergewichtet. Auf der Verliererseite gab es 6 Werte mit einem zweistelligen Minus, wovon 4 Werte übergewichtet sind.

Performancevergleich

Wie ihr an der untenstehenden Grafik sehen könnt, liege ich im Vergleich mit meinen Benchmark Werten an zweiter Position. Nur der Invesco S&P erzielte ein besseres Jahresergebnis. Mein Ziel ist grundsätzlich besser als die Vergleichswerte zu sein und unter die Top 3 zu kommen. Ein Start wie in den ersten zwei Monaten gefällt mir sehr gut, vor allem da ich auch im März bereits in den zweistelligen Bereich vorgestoßen bin. Aber schauen wir uns an, wie sich die Vergleichswerte geschlagen haben.

Bei den Dividenden-ETFs liegt der Invesco S&P mit +8,7% vorn. Nach meinem Ergebnis mit +7,2% hat der iShares STOXX mit +7,1% den drittbesten Wert erzielt.

Bei den Indizes konnte nach meinem Ergebnis der MSCI World mit +5,3% das zweitbeste Ergebnis erzielen. Auf dem dritten Platt landete der Euro Stoxx 50 +2,6%.

Die Depotauswertung des letzten Monats kannst du gern hier nochmal nachlesen.

Welche Performance hast du in den bisherigen Monaten des Jahres erzielt?

Dividenden Blog Rückblick

Innerhalb von vier Wochen rotieren unterschiedliche Themen und Inhalte hier im Dividenden Blog. Es erscheinen regelmäßige und auch unregelmäßige Auswertungen. Im Redaktionsplan findest du die Termine, in welchen Wochen welche Themen erscheinen.

Im Dividenden Blog Rückblick findet ihr folgende neue Blog Artikel:

Link-Tipps vom 25. Februar 2021

  • Ohne Aktien wird es schwer, finanziell frei zu werden
  • Die Reichmacherformel
  • Die Dividenden-Diät wird kein Dauerzustand bleiben
  • Dividenden-Aktien, sonst nix? Wie Alex Fischer den DAX schlägt
  • Erfolgreich durch finanzielle Intelligenz

Link-Tipps vom 4. März 2021

  • REITs – ertragreiches Investieren in Immobilien
  • Luis Pazos im Interview – REITs und Hochdividenden Aktien
  • REITs: Immobilienaktien mit hoher Dividende
  • Dividenden Kalender – Dividenden Stichtage im Überblick
  • Erfolgreich durch finanzielle Intelligenz

Für die Dividenden-Alarm Mitglieder gab es am letzten Dienstag noch die turnusmäßige Auswertung der Dividenden-Alarm Signale.

Dividenden-Alarm Podcast:

  • Asien Aktien gehören in jedes Depot
  • Allianz Aktie & Dividende
  • Dividendenkürzung im Depot

Hier findest du den Podcast bei iTunes

Hier findest du den Podcast bei Amazon Music

Hier findest du den Podcast bei Spotify

Dividenden-Alarm YouTube Kanal:

  • Asien Aktien gehören in jedes Depot
  • Wachstum und Volatilität meines Vermögens
  • Analyse der Rio Tinto Aktie

Link zum Dividenden-Alarm YouTube Kanal

Dazu würde ich mich sehr über eine Bewertung bei iTunes, ein Abo bei YouTube sowie jede Menge Kommentare freuen. Damit finden meinen Podcast und meine Videos in Zukunft auch andere Dividenden Investoren.

divider

Ausblick auf die kommende Woche:

Montag:
neuer Content-Artikel + Podcast + YouTube Video

Dienstag:
Dividenden-Alarm Signale für Mitglieder

Donnerstag:
neuer Gastartikel

Sonntag:
Dividenden-Alarm Newsletter