Sparen

Sparen ist nicht gleich sparen

Artikel 1 von 6 der Artikelserie: Sparen ist nicht gleich Sparen Frisch zurück aus der Urlaubspause. Die einen starten gleich damit ihr Gewicht und die Figur wieder gerade zu rücken und ich beginne damit mein Konto zu trimmen. Sparen steht auf dem Tagesplan. Nach längerer Zeit möchte ich mal wieder dieses Thema besprechen, da es

Sparen|2 Kommentare

Spar dich reich – die 7 Sparsünden

Das Team vom Biallo Verbraucherportal hat eine interessante Infografik mit dem Thema Spar dich reich – die 7 Sparsünden erstellt. Vorgestellt habe ich sie euch bereits im Artikel Infografiken aus der Finanzwelt. Mehr oder weniger kann ich den Punkten zustimmen. Bei einigen Punkten bin ich gänzlich anderer Meinung und nicht immer treffen die Punkte auf jeden zu. Aber jeder sollte sich zumindest mal mit den 7 Sparsünden befassen um zu sehen, was beim eigenen privaten Vermögensaufbau noch optimiert werden kann. Ich habe mir die 7 Punkte etwas näher betrachtet und möchte sie gern kommentieren.

Jeden Monat den gleichen Betrag sparen reicht nicht aus

Heute möchte ich noch mal auf die Performance des Reich-mit-Plan Musterdepots zurückkommen. Das erste Jahr ist ja abgelaufen und ich konnte eine Wertsteigerung von +19% (davon +18% durch Einzahlungen) erzielen. Für mich persönlich ist es am wichtigsten, dass mein Depot überhaupt steigt. Mir ist es im Prinzip egal wie eine Steigerung von +19% zustande gekommen