Heute habe ich eine Bitte an alle Leser von Reich-mit-Plan. Wie der Titel schon verrät, geht es heute um die Kreditvermittlungsplattform Smava. Auf Smava.de können Sie sich einen Kredit von Privatpersonen besorgen oder aber auch selbst Geld verleihen und dafür Zinsen kassieren.

Übrigens, im Februar 2010 wurde Reich-mit-Plan von Smava als „Finance Blog of the Year 2010“ nominiert. Leider hat es fürs Finale nicht gereicht, aber auch in 2011 will ich wieder antreten und hoffe ganz stark auf Ihre Unterstützung.

ZERO Broker DIE Alternative zu Trade Republic: Ab 0 Euro pro Order

Für meine private Vermögenstabelle suche ich immer wieder nach neuen und vor allem renditestarken Anlagemöglichkeiten. Smava selbst wirbt auf seiner Seite mit einer Rendite von 7,3% im Jahr 2009.
Nettorendite 2009 auf Smava.de über alle Risikoklassen, bemessen als Verhältnis der Summe der Nettogewinne (tatsächliche Zinserträge abzgl. der Risikokosten (Tilgungsausfälle sowie angefallener Gebühren) zum durchschnittlich eingesetzten Kapital.
Da hierbei sogar die Tilgungsausfälle und Gebühren berücksichtigt wurden, ist das Ergebnis in meinen Augen sehr interessant.

Nun kann jeder von Ihnen sich auf Smava.de registrieren und sein Geld in die unterschiedlichsten Projekte investieren. Den Reiz der max. Rendite macht allerdings ein gewisses Anlage-Tool aus. Das „Smava Professional“ Portfolio. Für Anleger die Beträge ab 5.000,- Euro anlegen möchten, bietet Smava diesen automatischen Bietassistenten an. Sie müssen sich im Prinzip um nichts mehr kümmern, außer Ihr Geld einzuzahlen. Smava verteilt Ihr Geld dann über alle Risikoklassen hinweg und erreicht dadurch eine wirkungsvolle Risikostreuung.

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

Ich suche nun Sie, wenn Sie bereits mit dieser genannten Methode Erfahrung gesammelt haben. Bitte schildern Sie mir kurz Ihre Erfahrungen oder schicken Sie mir Links aus dem Netz die genau dieses Thema befassen. Gern können Sie mir mailen oder sich auch in den Kommentaren verewigen. Sollte das ganze wirklich so einfach und simpel vonstatten gehen, wie Smava es suggeriert, dann werde ich auf jeden Fall, ein Teil meines Vermögensbudgets auch in diese Anlageform investieren.