Berkshire Hathaway von Warren Buffett - interessante WebseitenBerkshire Hathaway, das Unternehmen von Warren Buffett, dürfte jedem ein Begriff sein. Im Prinzip muss man zum Unternehmen auch nicht mehr viel sagen oder schreiben. Es gibt bereits unzählige Artikel im Internet die zudem auch immer wieder die gleichen Anekdoten, Geschichten und Informationen verbreiten.

Bis zu 1.000 Euro Prämie bei Depotübertrag + Personal Investment Report

Ich selbst habe schon vor Jahren meine ersten Anteilsscheine (B-Aktien) gekauft, die nun mein Depot stabilisieren. Denn Berkshire Hathaway ist mittlerweile so groß und gleichzeitig breit aufgestellt, dass man das Konglomerat auch als Fonds betrachten kann.


Was mich stört ist einzig der Gedanke ans Ableben von Warren Buffett. Das bereitet mir aufgrund der etwas größeren Position in meinem Depot, etwas Kopfzerbrechen. Im Prinzip hat es in erster Linie nichts mit dem Aktienkurs zu tun, aber man weiß nie wie die tausenden anderen Anleger reagieren werden.

Viele Aktionäre haben nur wegen Warren Buffett die Aktie seit Jahren in ihren Depots. Das heißt nicht, dass man auch der Ära nach Warren Buffett die gleichen Erfolge zutraut. Bis dahin werden aber hoffentlich noch sehr viele Jahre ins Land gehen.

Ich möchte euch nun gern interessante Links zu Webseiten rund um Berkshire Hathaway vorstellen. Wenn ihr selbst noch andere Linkquellen habt, dann schreibt mir diese bitte. Ich werde dann diesen Artikel um eure Links ergänzen.

Der deutsche Wikipedia Artikel gehört zum Standard Reportvior eines jeden Warren-Buffett Anlegers. Hier findet ihr grundsätzliches, historisches sowie aktuelles. Neben umfangreichem Zahlenmaterial gibt es weiterführende Informationen zu größeren Transaktionen. Auch die Übersicht der konsolidierten Unternehmen und Beteiligungen ist sehr interessant, vor allem weil diese nicht in der englischsprachigen Wikipedia enthalten ist.

Die offizielle Webseite von Berkshire Hathaway sieht auf den ersten Blick nicht wie die Internetseite eines Weltkonzerns aus. Aber so ist Warren Buffett. Er gibt kein unnötiges Geld aus. Er bezieht ein Einkommen von 100.000 US-Dollar im Jahr, trinkt Coca Cola statt Champagner und legt bei seiner Webseite mehr Wert auf Inhalte als auf das Aussehen. Die Webseite bietet interessante Bereiche für Aktionäre. Zum Beispiel den einmal im Jahr erscheinenden “Warren Buffett’s Letters to Berkshire Shareholders”, die News Rubrik in der alle wichtigen Informationen der Holding kommuniziert werden sowie den Geschäftsberichten der letzten Jahre.

Die Google News zu Berkshire Hathaway sollten bei der Suche nach aktuellen News zu Berkshire Hathaway immer zuerst angesteuert werden. Besser noch, ihr richtet euch einen Google News Altert ein und bekommt dann immer eine Email sobald es Neuigkeiten gibt. Wie das genau funktioniert habe ich euch bereits hier geschrieben.

Jetzt einen kostenlosen Depotvergleich ansehen

Die deutsche Financial Times “hatte” mal für Berkshire Hathaway eine eigene Rubrik eingerichtet. Hier konntet ihr in unregelmäßigen Abständen redaktionell aufbereitete Artikel zu Warren Buffet und Berkshire Hathaway finden. Da die FTD eingestellt wurde, gibt es diese Möglichkeit leider nicht mehr. Schade. Alternativ könnt ihr aber bei der englischen Financial Times vorbeischauen.

Bei Amazon gibt es alles über Warren Buffett und Berkshire Hathaway. Schmöckert euch einfach mal durch die unzähligen Listen. Hier findet ihr unzählige Publikationen rund um den Kult-Investor.

Diese ersten Tipps und Webseiten sollen noch nicht alles gewesen sein. Im zweiten Teil des Artikels bekommt ihr die weitere interessante Links präsentiert.