Suchergebnisse für: Rückblick

Neue Suche benötigt?

Wenn Sie keine passenden Treffer gefunden haben, versuchen Sie eine neue Suche!

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 30 / 2021

Hallo zusammen, ich melde mich zurück aus meiner Blogpause. Mitten im Sommer oder wie ihr das Wetter bei euch bezeichnen wollt, starten wir wieder mit Content hier im Blog. Die Pause brauchte ich weniger um mich in den Liegestuhl am Pool zu legen, sondern um mal den Kopf freizubekommen von der täglichen Routine. So halte ich die Lust und Laune hoch, mein Projekt langfristig und mit einer gewissen Qualität fortzuführen. Daher freue ich mich nun sehr, dass es jetzt bis Mitte Dezember wieder weitergeht und ich habe auch gleich ein paar Änderungen mitgebracht. Meine Stimmung ist sehr gut, was auch am positiven Börsenverlauft liegt. Hier werde ich am Wochenende die Monatsauswertung machen und ich bin aktuell doch etwas überrascht, dass es ein positiver Monat wird.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 23 / 2021

Kleckerweise geht es durch den Juni. Und obwohl das Depot schon wieder um knapp 2% gestiegen ist, fühlt es sich so an, als wenn nichts erreicht wurde. Die letzte Monate seit November waren einfach zu stark in der Performance. Das sehe ich auch im laufenden Jahresergebnis. Der Mai war überraschend stark und von Sell in May war weit und breit nichts zu sehen. Mein Ergebnis ist fast dreimal so hoch wie noch im April. In den ersten fünf Monaten konnte ich aktuell +27,3% erzielen und bin damit absolut zufrieden. Damit erziele ich aktuell das beste Ergebnis meiner Vergleichswerte und mein Ergebnis ist weiterhin doppelt so hoch wie das des DAX, was mich an das Jahr 2019 erinnert. Ich bin nun gespannt, wie der Sommer verläuft.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 21 / 2021

Ich bin aktuell selbst etwas überrascht wie stabil der Markt ist. Die Quartalssaison ist nahezu durch und trotz Inflationssorgen und durchwachsener Zahlen fällt der Markt nicht stärker zurück. Auch die aktuelle Dividendensaison würde einen Rückgang unterstützen, da durch die Dividenden auch die Kurse entsprechend gekürzt werden. Mein bester Dividendenmonat in diesem Jahr wird aller Voraussicht nach der Juni. Das tut dem Aufbau meiner Liquidität (kurzfristig und investierbare Mittel) gut und lässt mich entspannter auf mögliche Marktrückgänge reagieren. Mit einem weiteren Depotzuwachs von knapp 6% im Mai bin ich sehr zufrieden und ich hoffe, dass mir mein schönes Ergebnis mit dem letzten Handelstag am Montag nicht zerstört wird. Ich bin aber guter Dinge, denn in den USA wird am Montag nicht gehandelt.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 19 / 2021

Vor wenigen Tagen noch, schien kein Thema am Horizont zu sehen, welches dem Markt gewisse Turbulenzen bringen könnte. Heute nun stehen die Inflationswerte auf einmal auf dem Hoch der letzten zwei Jahre und die steigenden Rohstoffpreise kommen auch bei den Unternehmen und schlussendlich bei den Endverbrauchern an. Dabei kostet Öl noch nicht einmal 100 USD, wie noch vor einigen Jahren. Auch Gold stand schon bei knapp 2.000 USD und hat auch noch genug Spielraum. Dennoch steigen die Kosten in der Breite und der Markt hat ein neues bärisches Szenario zu spielen. Wir sollten uns davon nicht zu sehr irritieren lassen. Auch wenn die Inflation sowie steigende Zinsen nicht pro Aktien sprechen, so werden zumindest Value-Werte und Dividendenaktien eine in Zukunft weiterhin verlässliche Anlaufstellen sein. Nicht zuletzt auch, da es hier noch solide Erträge gibt.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 17 / 2021

Die ersten vier Monate des Jahres liefen praktisch wie am Schnürchen. In Summe konnte mein Depot um fast 21% zulegen während der DAX gut 10% erzielte. Da heute der letzte Börsentag im April ist, werde ich meine Depotauswertung am Wochenende vornehmen und im nächsten Wochenrückblick präsentieren. Für mich der wichtigste Punkt bei der Entwicklung meines Depots, ist der Abstand zu meinen Vergleichswerten. Das klappt zwar temporär nicht in jeder Marktphase (2020), dafür funktioniert es langfristig gesehen seit Launch meiner Dividenden-Alarm Strategie im Jahr 2015. Dazu habe ich am Mittwoch auf meinem YouTube Kanal erneut einen Livestream gemacht. Auf der Invest am letzten Wochenende gab es leider nicht genügend Zeit in Ruhe meine Präsentation durchzugehen. Wer also nochmals zuschauen will wie meine 3 Schritte der Aktienanalyse aussehen, der kann sich nun in aller Ruhe mein aufgezeichnetes YouTube Video ansehen. Da ich in Zukunft des Öfteren Livestreams machen werde, empfehle ich dir meinen YouTube Kanal zu abonnieren und die kleine Glocke zu aktivieren. So erhältst du immer eine Erinnerung sobald ich live gehe.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 15 / 2021

April, April, der macht was er will. Naja, zumindest in Thailand gilt das irgendwie nicht. Bei uns beginn jetzt die "Regenzeit", was bedeutet, dass es deutlich bewölkter ist und 1-2h am Tag mal tropischer Regen vorbeischaut. Lässt sich aber gut mit umgehen. Wir haben nun unser langfristiges Visum für Thailand erhalten und können jetzt in Summe 1,5 Jahre hier bleiben. Dann werden wir es uns hier mal so richtig gemütlich machen. Gestern wurde mir meine neue 4k Webcam geliefert und in Zukunft werden meine Mitglieder-Livestreams auch in scharf aufgenommen. Testen können wir das bereits Ende der nächsten Woche. Da findet am Freitag und Samstag die Invest digital 2021 statt. Neben dem normalen Rahmenprogramm wird es auch wieder eine Bloggerlounge geben und in diesem Jahr darf ich einen Workshop beisteuern. Holt euch jetzt die kostenlosen Tickets für die Invest.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 13 / 2021

Der März ist rum und für heute habe ich bereits die Monatsauswertung vorbereitet. Es macht umso mehr Spaß, je besser das Ergebnis aussieht. Und allein im März konnte mein Depot gut 10% zulegen. In Summe ergibt das in den ersten drei Monaten bereits 18% und damit doppelt soviel wie der DAX oder noch mehr bei zahlreichen anderen Vergleichswerten. Nach dem schwachen letzten Jahresergebnis, kann sich mein Depot nun stark erholen. Mit der jetzt beginnenden Dividenden Saison liegt der Fokus allerdings erst mal auf dem Cash einsammeln. Wie lief es in euren Depots. Zahlreiche Mitglieder haben mir bereits berichtet, wie zufrieden sie mit ihrer Ausbeute sind. Sind wir mal gespannt, wie die restlichen 9 Monate verlaufen werden. Das Jahr ist noch lang und die Möglichkeiten groß.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 11 / 2021

Der März läuft wie am Schnürchen. Sollten die letzten Börsentage so weitergehen, dann dürfte sich der März mit unter die stärksten Monate ever einreihen. Aber bleiben wir geduldig. Dazu gab es bereits zahlreiche Ex-Tage und ich erwarte bereits sehr viele Dividenden in den kommenden Tagen und Wochen. Dabei beginnt die Dividenden-Saison erst noch. Zum Thema Dividenden Stichtage und ob sich ein Dividenden Hopping lohnt, erfährst du heute in zwei meiner Artikel die bereits veröffentlicht wurden. Nicht-Mitglieder möchten immer gern wissen, was wir im Dividenden-Alarm Telegram Kanal besprechen. Im Grunde besprechen wir interessante Aktien-Setups und ich beantworte vorrangig die Fragen meiner Community. Heute kann ich euch diesbzgl. ein Beispiel zeigen. Es geht um die Aktie von Infineon und ob es hier ratsam ist die teure Aktie zu verkaufen. Meinen Kommentar dazu findest du im Dividenden-Alarm Absatz.

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 09 / 2021

Der zweite Monatsabschluss liegt vor und ich bin weiterhin sehr zufrieden wie mein Depot, mittlerweile seit Anfang November, läuft. Es gibt zum einen noch viel aufzuholen und auf der anderen Seite auch viel Potential. Während der DAX mit seinem Allzeithoch kämpft und ihm ständig die Puste ausgeht, haben die meisten Werte in meinem Depot immer noch genug Luft. Dazu kommt, dass weiterhin viele Dividenden angehoben werden, gestrichene Dividenden zurückkehren und sogar bereits die ersten Sonderdividenden eintrudeln. Alles in allem rechne ich mit einem neuen Rekordjahr (nach 2019) bei meinen Dividendeneinnahmen. Noch ist das nicht final, aber die Hochrechnungen zeigen, dass es möglich ist. Das wird in spannendes Börsenjahr. Wie seid ihr ins neue Börsenjahr gestartet?

Dividenden Blog Rückblick – Kalenderwoche 05 / 2021

Der erste Monat im neuen Jahr liegt bereits hinter uns. Zack ist der Winter zu Ende und Ostern fällt aus und dann ist bald schon wieder Weihnachten - könnte man meinen. Aber bis zum Ende des Jahres ist noch viel Zeit zum Sammeln von Performancepunkten. Die ersten 3 davon habe ich mit meinem Depot bereits einsammeln können. Den dritten Monat in Folge (November 2020 bis Januar 2021) konnte mein Depot wieder zur alten Stärke finden. Das freut mich sehr, denn im letzten Jahr (Februar bis Oktober), hab ich ordentlich eins in die Beine bekommen. Details meiner Depotauswertung findet ihr heute im Dividenden-Alarm Absatz. Wie lief bei euch der erste Monat im neuen Jahr?

Nach oben